Das einjährige Jubiläum

Das einjährige Jubiläum

Die syrische Kirche von St. Severus in Leipzig feierte am 12.12.15 ihr einjähriges Jubiläum. Die Feierlichkeiten begannen mit einem Gottesdienst, an dem Pfarrer Numan, Vertreter aus anderen Kirchen und viele Gläubige teil nahmen. Nach der heiligen Messe gab es ein gemeinsames Mittagessen. Dr. Saliba Toutounji, der 1. Vorsitzende im Vorstand der Kirche, eröffnete das Programm mit einer Begrüßung. Anschließend trugen die Diener der Kirche verschiedene Präsentationen vor, bspw. über die Geschichte der syrischen Kirche, ihre ökumenischen Beziehungen und über die Aktivitäten der Gemeinde seit ihrem Bestehen. Musikalische untermalt wurde das Jubiläum mit syrischen Hymnen. Die Gemeinde übergab Vertretern anderer Kirchen Geschenke als Dank für ihre großzügige Unterstützung. Zum krönenden Abschluss erfreute der Weihnachtsmann die Herzen sowohl der jungen als auch der älteren Gemeindemitgliedern, die auch reich beschenkt worden sind.
Wir wünschen, dass die Kirche weiterhin gesegnet bleibt und ein Zufluchtsort für viele Gläubige wird.